MB Kern Landhausberatung
Willkommen im LandhausLandhaus suchenLandhaus findenLandhaus bewertenLandhaus bewirtschaftenPreiseKontaktLandhausblog
 

Freitag, 24. Juni 2016

Hörner abschleifen


Das Schadensbild an dieser Haselnuss  kann auch an den benachbarten Obstbäumchen festgestellt werden und es sieht nicht gut aus für die Betroffenen.
Wer macht denn so etwas? Es sind nicht die Mäuse und auch keine Hasen und der Biber hätte den Strauch gleich mitgenommen. Es ist ein Rehbock, der sich im Frühjahr den Bast vom neu geschobenen Gehörn abschleifen musste. Warum er dies nun trotz zigfachen anderer Möglichkeiten im umzäunten Garten an allen frisch gesetzten Gehölzen machen muss?
Als Mahnung an den Pflanzer demnächst den Stammschutz nicht wieder zu vergessen?
Als Erinnerung an die baumverbeissende Bambis, die den Wald nicht hochkommen lassen?
Dies wird sein mieses Geheimnis bleiben.

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite