MB Kern Landhausberatung
Willkommen im LandhausLandhaus suchenLandhaus findenLandhaus bewertenLandhaus bewirtschaftenPreiseKontaktLandhausblog
 

Samstag, 16. Mai 2015

Der Stubenmaler



Wenn die vier bis acht Schichten Verschönerungsmoden von den Wänden gepusselt sind, zeigt sich manchmal die Ursprungsbeschichtung. Verblüffend dauerhaft und passend zum Stil des Hauses.
Was hat die Zwischenbewohner zu immer neuen Tapetenorgien getrieben? Die Mode war es und sie wird auch die nun gewählten Oberflächen nicht lange unversehrt lassen.
Grüssen nicht die Möbel streng zyklisch in altweiss, grau, dann schabloniert und endlich befreit abgebeizt? Sicher ist nur: Bald beginnt die neue Runde.
Hier bietet sich an, ein kleines historisches Fenster zu ermöglichen und durch die neue Oberfläche blinken zu lassen.

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite