MB Kern Landhausberatung
Willkommen im LandhausLandhaus suchenLandhaus findenLandhaus bewertenLandhaus bewirtschaftenPreiseKontaktLandhausblog
 

Donnerstag, 8. April 2010

Schornstein einbinden


Der Schornstein ist auf sich allein gestellt ein stark schwankender Geselle. Er kann die Schwingungen des Dachstuhles aufnehmen und stabilisiert mit seiner Masse das Dach. Aber dazu müssen beide verbunden werden. Holz scheidet aus, denn brennbares Material muss zum Schornstein einen Mindestabstand einhalten.
Es bleibt die gute alte Klemmverbindung. Leicht konisch geschnittene Ziegel klemmen sich an allen Seiten zwischen Esse und Wechselholz und mit jeder Bewegung rutscht der Stein etwas tiefer und festigt die Verbindung.

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite