MB Kern Landhausberatung
Willkommen im LandhausLandhaus suchenLandhaus findenLandhaus bewertenLandhaus bewirtschaftenPreiseKontaktLandhausblog
 

Dienstag, 29. Juli 2008

Zeit der Ernte


Der schlaue Urfin und das Wunderkraut, zur Zeit "Giftpflanze des Jahres", (wir erinnern uns schwach), sollte im Frühjahr gemerzt werden. Wo dies übersehen wurde, schaut es nun so aus. Die Samenstände können noch gekappt und verbrannt werden, aber untenrum hat die Pflanze schon den Plan fürs nächste Jahr samt Expansionsrouter beschlossen. Auf keinen Fall jetzt in der starken Sonne sich den Pflanzen nähern, denn die toxischen Säfte bringen damit grossflächige Verbrennungen auf die Haut.
Neugierige und Kinder seien gewarnt und zurückgehalten.

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite