MB Kern Landhausberatung
Willkommen im LandhausLandhaus suchenLandhaus findenLandhaus bewertenLandhaus bewirtschaftenPreiseKontaktLandhausblog
 

Dienstag, 3. August 2010

Hummelinspektor


Waren es die hohen Temperaturen, die gelbe Kuschelwolle oder besser beides gemeinsam? Jedenfalls hatten sich zwei Brutkolonie von Erdhummeln mit der Dachetage angefreundet und trotz des verständlichen Bestrebens, ja schnell das Dach wieder dicht zu bekommen, ist es nicht ratsam, leichtfertig an ihre Umsiedlung heranzutreten.
Die Helden, welche solche Nest ausräuchern wollen, haben damit schon manchen Dachstuhl verascht. Aber auch bei der prickelnden Mineralwolle ist ein Hummelstich durchaus schmerzhaft zu bemerken. Also einen nahe siedelnden Imker um Hilfe bitten oder den Insektennotdienst des Nabu oder des Natur& Umweltamtes. Auch Nester der Hornissen sollten vor Dachöffnung bekannt sein und separat behandelt werden.

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite